Volkslaufstrecke 5.000m (10.000m) (Beschreibung)

Titelseite | Plan 5+10km | Auswahl Gelpe | Seite "Neues" | Seite des LC Wuppertal

Fotos der Strecke   (mittelgrosse Fotos) |   (grosse Fotos)

Das Studieren von Stadtplänen oder Landkarten ist nicht jedermanns Sache.
Damit Ortsunkundige sich nicht verlaufen oder unnötige Umwege machen, möchte ich versuchen, die Strecke (zusätzlich zur Grafik) zu beschreiben.
Diese Zeilen sind nur für Läuferinnen und Läufer gedacht, die die Strecke nicht kennen, diese aber vorher mal ablaufen möchten.
Am Veranstaltungstag ist die Strecke gut gekennzeichnet und an wichtigen Abzweigungen stehen Posten; es kann sich also keiner verlaufen.
Start: Bolzplatz auf dem nordwestlichen Schulhof der Gesamtschule , Höhe Laterne (neben der Gittertreppe).
Die kleine Steigung zur Straße hoch - auf dem Bürgersteig links und sofort wieder links, den breiten Asphaltweg runter.
Unten, hinter der Linkskurve, geht der Weg in festgetretenen Sandweg über und schwenkt etwas nach rechts; man gelangt auf eine Kreuzung (auf meinem Plan: Punkt A).
Hier halbrechts halten (eher noch geradeaus, auf keinen Fall rechts) und auf diesem breiten Wanderweg bleiben. Nach einer großen Linkskurve geht es leicht bergab und linker Hand kommt die Talsperre in´s Blickfeld.
Den im spitzen Winkel nach links führenden Weg (Punkt B) ignorieren und geradeaus weiter laufen. Bei der nächsten Abzweigung links halten, Richtung Talsperrenmauer.
Über die Staumauer hinweg - links auf die breite Straße und nach ca. 80m (bei Punkt C) wieder links, in den breiten Waldweg (ein kombinierter Reit-/ Wanderweg).
Diesem Weg folgen. Nach zwei Rechts- und zwei Linkskurven gabelt sich der Weg am winzigen Bach.
(Reit-/Wanderweg trennen sich hier: Reitweg geradeaus aufwärts, Wanderweg links.) 
Hier links abwärts laufen, Richtung kleine Schutzhütte. 
Hinter Punkt D (links ist der Zulauf zur Talsperre, rechts ein kleiner Teich) links abbiegen.
An Punkt B im spitzen Winkel nach rechts laufen (das ist der Hinweg, aber in entgegegesetzter Richtung).
An der "großen" Kreuzung (Punkt A) rechts abbiegen.
Hier aufpassen:! Nach ca. 60m gabelt sich der Weg. Nicht dem linken breiten Weg folgen (leichter Anstieg), sondern dem rechten (ebenen), der eine sanfte Rechtskurve macht - praktisch die Verlängerung des gepflasterten Teilstücks.
Nach gut 800m kommt man auf die breite Asphaltstraße (Punkt E).
Links laufen, Straße steigt etwas an. Ca. 190m weiter wieder links in den Waldweg einbiegen (unmittelbar vor dem Wanderparkplatz).
Diesem breiten Weg folgen. Nach etwa 300m geht es in einer leichten Rechtskurve etwas bergan.
Aufpassen: Genau am Ende dieser Kurve rechts in den ganz schmalen Weg einbiegen. (Der ist so unscheinbar, dass er schnell übersehen wird!)
Nach paar Metern (bei den ersten Bäumen) schwenkt der Weg nach links und verzweigt sich nach einigen Metern nochmal.
An dieser Gabelung dem linken Weg folgen.
Dieser mündet in einer T-förmigen Abzweigung. Dort links abbiegen, runter zum Schulhof und rechts um das Gebäude herum.
Ziel für die 5.000m-Strecke ist der Baum mit der Rundbank.
Die 10.000m Läufer laufen (statt zur Rundbank) halblinks. An der Laterne (bei der Gittertreppe) beginnt die 2. Runde - und das ganze Elend nochmal. :-)

Titelseite | Plan 5+10km | Auswahl Gelpe | Seite "Neues" | Seite des LC Wuppertal